BBC Rookies sammelten Erfahrung

Mit vier Mädchen und fünf Burschen nahm der BBC am ersten U12-Rookies-Turnier der Saison 2017/18 teil und nahm dafür die lange Anreise nach Spittal auf sich.
Diese Art der Turniere dient dazu, Kindern, die noch nicht die Möglichkeit haben, am normalen Meisterschaftsbetrieb regelmäßig teilzunehmen, die Chance zu geben, gegen andere Anfänger anzutreten. Leider wurde diese Vereinbarung nicht von allen teilnehmenden Mannschaften berücksichtigt. So gingen alle vier Spiele gegen SG Spittal, Askö Villach, Raiders Villach und die Wörthersee Piraten verloren.
Trotzdem konnten die mitgereisten Eltern mit der Leistung ihrer Kinder zufrieden sein. Jungcoach Aron Hotovic gelang es, die Kinder immer wieder zu motivieren. Jedes der Kinder gab sein Bestes, kämpfte am Spielfeld, auch wenn so manches Spiel von vornherein aussichtslos erschien. 
Nun kann in den kommenden Trainings die teilweise schon sehr gut funktionierende Verteidigungsarbeit ausgebaut und an der Treffsicherheit der Würfe bzw. der Dribbeltechnik gearbeitet werden, denn die Erfahrungen, die an diesem Tag gesammelt wurden, sind nicht zu unterschätzen.
Die weite Anreise nahmen auf sich
: Baumgartner Markus, Bischof Jan, Dzanko Larisa, Incebacak Yücel, Karrer Semjen, Köppel Christina, Logofetescu Luiza, Schellander Iris, Toth Elias    

von BBC Wolfsberg (Kommentare: 0)

Zurück

Impressum
Site by Andreas Preiml. AP Werbeagentur © 2014